Landesschützentag unser Schützenfest und Landesschützenball
13.09.2014 01:00
von André Schume
(Kommentare: 0)

Landesschützentag unser Schützenfest und Landesschützenball

Danke an alle Beteiligten für den riesigen Spagat zwischen organisieren, Vereinsräume herrichten, Transparente aufhängen, Anmeldung und Versorgung zum Landeskönigsschießen, Marsch, Böllern, Fotografieren und Filmen, die gesamte Wettbewerbsorganisation und Auswertung sowie der Kuchenbasar auf der Bismarckhöhe, Landesdelegiertenkonferenz, Totenehrung, Jugendkönigshausproklamation und fröhlich feiern.

DANKE!

 

Wir haben Großes geleistet und können stolz darauf sein. Einem ebenso großen Dank erhielt unsere Gilde von der Stadt Werder sowie vom Landesschützenbund. Wie unser Bataillonsbefehl am 13.09. aussagte, hatten wir viele Schießwettbewerbe und die dazugehörigen Auswertungen zu bewältigen. 

Wir mussten uns sehr strecken, um alles zu schaffen. Der Arbeitsaufwand war sehr groß für den harten Kern, der stets bereit ist sich für unsere Gilde einzusetzen. Ich wünsche mir sehr, dass sich wieder mehr helfende Hände freiwillig einfinden, damit wir die anstehende Arbeit zukünftig auf mehr Schultern verteilen können und so jeden Einzelnen entlasten. Die Termine für das neue Jahr stehen und es werden noch einige Veranstaltungen, die noch nicht vorhersehbar sind dazu kommen. 

Alle bisher aktiven Mitglieder können Unterstützung gebrauchen und nehmen sie auch gerne an. Unser Schützenfest fand neben dem Landesschützentag statt. Alle Wettbewerbe wurden ausgewertet und die gesponserten Preise an den Mann/Frau gebracht.

Wir konnten am Abend den gut organisierten Landesschützenball auf der Bismarckhöhe mit unseren Schützenfreunden genießen. Einen leisen Abtrunk gab es am Sonntag für alle Helfer, die da sein konnten. 

Ergebnisse unter: Hier klicken!

(Elke Schoop)

 

Zurück

Einen Kommentar schreiben

 

 

 

 

Copyright © SchumeVISION Media GbR