Willkommen

Herzlich willkommen auf der neuen Seite der Schützengilde zu Werder (Havel) 1704 e.V.

 

Hier könnt ihr alle Informationen zu unserer Gilde und dem Schiesssport generell finden. Mitglieder können sich über dem "Anmelden"-Button oben anmelden. 

Nachrichten:

Luftgewehrteam weiterhin ungeschlagen in der Landesliga

27. Nov, 2022 0

Auch am 2. Wettkampftag der Landesliga ist das Gewehrteam der SGi zu Werder Havel mit 2 Siegen heimgekehrt.

Einige Ausfälle bei unseren Top-Schützen konnten unsere Ersatzschützen problemlos ausgleichen.

Den Bundesligaabsteiger der letzten Saison, die SGi zu Lübben konnten wir mit 4:1 besiegen.

Jugendkönigshaus 2022

21. Nov, 2022 1

Am Sonntag traten nach einem anstrengenden Trainingstag 12 unserer Nachwuchstalente an, um den Jugendkönig 2022 auszuschiessen.

Johanna Kurmann ist unsere neue Jugendkönigin

1. Prinzessin Elea Johanna Kanzler

2. Prinz Finn Felix Schmarje

 

Werder erfolgreich beim Frankfurter Gockel 2022

12. Nov, 2022 0

Unsere Gewehrsportler dominieren beim Frankfurter Gockel mit dem Luftgewehr

 

1. Platz Elea Johanna Kanzler, 2. Platz Emilia Schulze, 3. Platz Lucia Dahms

 

Silber, Silber und noch mal Silber für unsere Kids bei der Deutschen Meisterschaft 2022

05. Sep, 2022 0

Einzel Silber in der Disziplin KK 60liegend für Marie Christin Hönge

Silber für unsere Jugendmannschaft Annabelle Lotter, Maren Saup und Johanna Kurmann mit dem Luftgewehr

Platz 4 in der Einzelwertung für Johanna Kurmann, Platz 5 für Marie Christin Hönge (Maren, Annabell und Johanna sind für
Engstingen gestartet)

Silber für unsere Schülermannschaft Aurora Schume, Elea Johanna Kanzler und Nils Wunderlich

Platz 4 in der Einzelwertung ging an Aurora Schume

 

Erste Einsätze für Deutschland Johanna und Marie beim Memorial Cup

03. Sep, 2022 0

Eine besondere Ehre wurden unseren beiden besten Nachwuchsschützinnen zu teil.

Johanna Kurmann und Marie Christin Hönge wurden vom Deutschen Schützenbund auserwählt beim "Munich 1972 Memorial Cup" Deutschland zu vertreten.

Die Olympischen Sommerspiele sollten heitere, bunte Spiele werden. Leider kam es anders. Am 5. September wurde ein schrecklicher Anschlag auf die israelische Olympiamannschaft verübt

Anlässlich des 50.Jahrestages um diese furchtbare Tat unvergessen zu machen und an die Opfer zu erinnern wurde von der Israel Shooting Federation und dem Deutschen Schützenbund der Munich 1972 Memorial Cup ins Leben gerufen.

Wir als Verein fühlen uns besonders geehrt, dass zwei unserer besten Sportlerinnen die besondere Ehre zu teil wurde an diesem geschichtsträchtigen Wettkampf teilzunehmen.

Im Rahmen dieses Wettkampfes wurden jeweils 4 Nachwuchssportler ud 4 Spitzenathleten beider Nationen zusammengebracht um den freundschaftlichen, generationsübergreifenden sportlichen Austauch zu fördern.

Copyright © SchumeVISION Media GbR